Kann ich meine Spende an diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe von der Steuer absetzen?

Spenden und Förderbeträge an gemeinnützige Vereine sind steuerlich absetzbar. diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist ein gemeinnütziger Verein. Wir sind vom Finanzamt für Körperschaften in Berlin von der Gewerbesteuer befreut. Außerdem sind wir wegen Förderung der Wissenschaft und Forschung, des öffentlichen Gesundheitswesens und der Volks- und Berufsbildung als gemeinnützig anerkannt. Das bedeutet, dass Sie Ihre Spende an diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe steuerlich geltend machen können. Dazu erhalten Sie, wenn gewünscht, von uns eine Zuwendungsbestätigung („Spendenquittung“), die Sie im Rahmen Ihrer Lohnsteuererklärung bei Ihrem Finanzamt vorlegen können. Sie brauchen aber nicht in jedem Fall eine Spendenquittung.

Jetzt spenden!