Wann benötige ich eine Spendenquittung?

Bei einem Betrag bis zu 200 Euro gilt der Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug als Nachweis der Spende, den Sie beim Finanzamt einreichen können. Bei Spenden über 200 Euro wird von den Finanzämtern eine gesonderte Zuwendungsbestätigung („Spendenquittung“)verlangt. Auf jeden Fall erhalten Sie von diabetesDE jederzeit eine solche „Spendenquittung“, wenn Sie das wünschen.

Jetzt spenden!